Bericht des Tages am Kantonalschützenfest Beider Basel 2014
____________________________________________________

010
 Verein 50m
020
 Militär - Gruppe 50m
030
 Kunst 50m
040
 Auszahlung 50m
050
 Schnellstich 50m
060
 Birstaler 50m
070
 Kranz 50m
080
 Ehrengaben 50m
090
 Veteranen 50m
120
 Nachdoppel 50m
150
 Verein 25m
160
 Standard 25m
170
 Duell 25m
180
 Serie 25m
190
 Birstaler 25m

Schon in den frühen Morgenstunden fuhren wir Richtung Aesch. Trotz des garstigen Wetters waren wir in bester Laune. Am Ziel angekommen, begaben wir uns unter ströhmendem Regen zur Waffenkontrolle und anschliessend zum Schützenhaus. Im Festzelt fanden wir unseren Tisch. Die Vereinsfahne wurde aufgepflanzt und das erste Bier war bestellt. Das Regenwetter, das fast den ganzen Tag anhielt, hielt uns nicht davon ab, ausgezeichnete Resultate zu erzielen. Machte doch fast jedermann einen Kranz. Barbara hatte mehrere Stiche nachgelöst, doch es sollte nicht sein.

Dieser Tag verlief allzu schnell und im Festzentrum gelangten wir zur Abrechnung, um anschliessend nach einem Umweg nach Basel den Heimweg unter die Räder zu nehmen.

 

 

zurück zur Startseite